Der Baron von Zanzenberg

Die Schundhefte

Mit den Schundheften belebt unartproduktion unter dem Label #edition zanzenberg eine alte Form der billigen & niederschwelligen Lektüre und setzt sie für neu entstehende literarische Texte ein.

Ehrenschutz: Baron von Zanzenberg*. Herausgeber: Ulrich Gabriel.

Die neuen „Groschenhefte“ werden von wechselnden AutorInnen verfasst und illustriert, u.a. von Kurt Bracharz, Joe Gmeiner, Christian Futscher, Ulrich Gabriel, Petra Nachbaur, Ralph Saml, Margit Heumann, Stefan Bösch, Günter Köllemann, Lucia Mennel. Jedes neue Heft liegt auch in den Ärzte-Wartezimmern der Aktion „Lesen statt Warten“ von unartproduktion auf.

Das ABONNEMENT(15 Euro / 5 Hefte / portofreie Zusendung) gilt für 1 Jahr und wird nur nach erneuter Einzahlung des Abopreises, also nicht automatisch, verlängert.

Das EINZELHEFT kostet 5,00 Euro im Buchhandel, im Webshop oder bei Mailbestellung office@unartproduktion.at (zzgl. Versandkosten).

Auflage mindestens 300 pro Ausgabe. Vertrieb: Morawa, Runge, Shop unartproduktion.
*Unabhängig, garantiert subventionsfrei.

Zur "Abo 2019" Bestellung

Zur "Sammlerhefte 2018" Bestellung

Aktuelle Sonntagskolumne von Ulrich Gabriel:

Das
Archiv

ROCKY IM HATLERDORF, Heimatfilm

Veröffentlicht am 16.02.2020 07:00 von Ulrich Gabriel

ABO Einzahlung:
IBAN: AT375800014154119117
BIC: HYPVAT2B
Verwendungszweck: "Schund 18"
Empfänger: unartproduktion

Trottoir, Zebrastreifen Kreuzung Hatler Kirche. Bundesstraße, Ampel:Ich beeile mich, muss Rocky erwischen. Die Ampel bei der Sparkasse ist rot und bleibt dabei. Sie stoppt mich. ICH kann nicht weiter. Donnerschlag. Sturm. Bald wird klar: Ich werde aus dem Verkehr gezogen. Einmal stehengeblieben verschwinde ich aus dem Hatlerdorf mit zwei rosanen Luckypunsch-Tortenstücken in der Hand bei Rot vor dem Zebrastreifen. ICH gelöscht. Zwei Tage später schreibt VN-Heimat: „ICH WEG!“ Seither gehöre ich zu den vielen aus dem Verkehr gezogenen Stehengebliebenen im Hatlerdorf.

Drohne über Bundesstraße, Höhe SPAR:Wo ist Rocky? Eine private Drohne beobachtet, dass Rocky um 14.31 Uhr beim SPAR vorbeitrödelt, in die Hatlerstraße einbiegt, dann den Uhlsport Pro Shop interessiert ansieht. Danach bleibt er laut Aufzeichnung schon glierend vor den Ölbildern beim Friseurladen stehen und verschwindet in Sylvias Haarstyling.

Amt Stadtpolizei, Gesprächsprotokoll, Verhör im Friseurladen:Die Friseurin bestätigt, dass ein Mann mit schwarzem Balboahut, ein Fedora, nach einer Sabine gefragt habe. Als die Hatler Ermittlerin - es gibt hier mehr von ihnen als man annehmen möchte – der Friseurin zur Identifizierung ein Foto von Sylvester Stallone vorlegt, habe sie nicht bestätigen können, dass es sich um die abgebildete Person handelt. Bei der Vorlage eines zweiten Bildes aus dem Film Rocky 1, auf dem er mit total zerschlagener Visage zu sehen ist, habe sie mit leuchtenden Augen gesagt: Ja! Das ist er.

Parkplatzüberwachungskamera, Friseurladen, RAPS Bombentrichter, Turnhalle:Eine Parkplatzüberwachungskamera zeigt, dass Rocky den Friseurladen wieder verlässt und am Baugitter des Hatler Lehmlochs, genannt RAPS-Bombentrichter, die Notdurft verrichtet. Dann packt Rocky sein Geschäft umständlich ein, schon gliert weiter Richtung Hatler Turnhalle und brüllt dreimal „Saaa-biii-nee“.

Versteckter Bewohner filmt mit Handy auf RAPS Bombentrichter: Schwarze Wolken ziehen auf, ein schwerer Regenguss folgt, Sturmböen mit mindestens 100 km/h setzen ein, werfen das Baugitter um und schleudern Rockys Jonglierbällchen auf die Bundesstraße, wo es von einem LKW erfasst wird. Später wird vermutet, Rocky sei von einer starken Böe erfasst und ins Loch geschleudert worden, wohin auch die private Drohne abgestürzt sei.

Kirchplatz, Hatler Trafik, Tageszeitungen:Die Katastrophenunterhaltungspresse am nächsten Tag bringt SABINISMUS pur: STURMTIEF SABINE LÄSST ALARMGLOCKEN … SABINE FEGT AM DIENSTAG … SABINE BLÄST JONGLIERENDEN MANN … FRAUEN DISKUTIEREN WARUM SABINE … VERBLÄST SABINE CORONAVIRUS … SABINE ERSCHÜTTERT … FRIDAY FOR SABINE … UNTER¬SCHRIFTENAKTION GEGEN SABINE …

Hatler Turnhalle, RAPS Bombentrichter, BCD-Plakat: Als sich der Wirbel legt, wird ein Plakat an der Hatler Turnhalle sichtbar: SENSATIONSBOXKAMPF IN DER SCHORENHALLE: SABINE FORDERT ROCKY

Tageszeitung Schlagzeile TitelGÜNTER KOMMT!

jetzt erhältlich

BvZ Schundheft Nr. 30 Worthülsenfrüchte
Jetzt unartproduktion Fan werden:

Facebook

Empfange laufend unsere Neuigkeiten:

Newsletter

Telefonisch erreichbar unter:

+43 5572 23019

Hauptsitz

unartproduktion
Wallenmahd 23 / C1 / 2.OG
A-6850 Dornbirn

Tel.: +43 (0)5572 / 23019
Fax: +43 (0)5572 / 394719
office@unartproduktion.at

Niederlassung Wien

Dr. Lucia Mennel
Schlagergasse 7/13
A-1090 Wien

Tel.+ Fax: +43 (0)1 / 7994447
officewien@unartproduktion.at

Auslieferung Österreich

Mohr Morawa Buchvertrieb GesmbH
Sulzengasse 2
1230 Wien

Tel.: 01 / 680-14-5
Fax: 01 / 689-68-00 od. 688-71-30
bestellung@mohrmorawa.at
www.mohrmorawa.at

Auslieferung Deutschland

Runge Verlagsauslieferung
Bergstraße 2
D-33803 Steinhagen

T +49(0)5204-998-0
F +49(0)5204-998-111
info@rungeva.de
www.rungeva.de